KMS für Kinder

Kindertraining

 

In erster Linie wird ihrem Kind vermittelt, körperliche Auseinandersetzungen und Konflikte zu vermeiden. Den Kindern und Jugendlichen wird Respekt, Höflichkeit und Fairness vermittelt, damit das Gelernte nicht für falsche Zwecke missbraucht wird. Eltern und Lehrer können die Kinder nicht immer beschützen und ständig anwesend sein. Die Kinder im Alter von 6 bis 17 Jahren, brauchen mehr denn je heutzutage Möglichkeiten, um körperlich aktiv sein zu können, motorische Fähigkeiten, Ausdauer und Flexibilität zu entwickeln und auch ein gesundes Selbstbewusstsein ausbilden zu können.

 

Unser Training hat nicht die Intention, das Kind hin zu Gewalt und Aggression zu führen, sondern gibt ihm die Möglichkeit etwaige Aggressionen geeignet abzubauen und gleichzeitig Vertrauen in die eigene Stärke bei Gefahrenmomenten zu entwickeln.

 

Der Spaß beim Lernen darf natürlich nicht zu kurz kommen. Krav Maga für Kinder ist nicht nur ein tolles Training für Ihr Kind um die eigene Sicherheit zu erhöhen, sondern verbessert die Koordination, Flexibilität, körperliche Fitness, Aufmerksamkeit und Selbstbewusstsein.

 

Es fließen in allen Phasen des Krav Maga für Kinder Programms Simulations-, Gruppen- und Teamspiele mit Krav Maga Inhalten in den Unterricht ein und begünstigen so den Lernprozess.

 

  • Wahrnehmung / Prävention
  • Deeskalation
  • Fluchtstrategien
  • Befreiungstechniken

Dies sind einige der Themen die wir im Krav Maga Systems – Kindertraining durcharbeiten.

 

Kids 1

Für sechs- bis zehnjährige Kinder findet das Training Einmal pro Woche statt.

Kids 2

Für elf- bis vierzehnjährige Kinder und jugendliche findet das Training Einmal pro Woche statt.